Brauseboys: Auf Nimmerwiedersehen 2011


Brauseboys: Auf Nimmerwiedersehen 2011

Artikel-Nr.: 978-3-9814475-7-6

Auf Lager

9,90
Preis inkl. MwSt. u. Standardversand
Versandgewicht: 100 g


Amy Winehouse stirbt an Ehec, Knut an einer Alkoholvergiftung und der Papst spielt Frauenfußball im Olympiastadion. In Berlin schmelzen Mittelklassewagen, in Japan nur Atomkerne. William nimmt die Kate zur Frau und Wowereit den Henkel. Mubarak geht als Rentner in den Ruhestand, Gaddafi als Kanalarbeiter in den Untergrund. Und eine Frage brennt allen auf der Seele: Wieso gab’s in Arabien einen Frühling, aber in Deutschland keinen Sommer?

Die Brauseboys hebeln das Jahr 2011 in den wohlverdienten Ruhestand. Sie spannen alle verfügbaren Rettungsschirme für ein Jahr auf, das nicht mehr zu retten ist. Zwölf Monate sind so gut wie am Ende! Das Jahr hat abgewirtschaftet. Die Brauseboys sortieren ihre Erinnerungen: Was lohnt sich zu erhalten, und was übergibt man der geordneten Insolvenz der Geschichte?

Auch diese Kategorien durchsuchen: ANTHOLOGIEN, HUMOR/SATIRE, LESEBÜHNE