Brauseboys: Berlin mit Alles (Geschichten)


Brauseboys: Berlin mit Alles (Geschichten)

Artikel-Nr.: 978-3-938625-54-5

Dieses Satyr-Buch ist vor 2011 erschienen, daher führen wir es nicht bei Shoptyr. Es ist aber im Buchhandel erhältlich.

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
10,00
Preis inkl. MwSt. u. Standardversand
Versandgewicht: 200 g

Das zweite Buch der Berlin-Trilogie von den Brauseboys: Paul Bokowski, Hinark Husen, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann und Heiko WerningNach ihrem erfolgreichen Debüt "Provinz Berlin" folgt nun Berlin mit alles, die zweite Anthologie der Brauseboys. Subtil und lustvoll sezieren die Autoren erneut, was in der deutschen Hauptstadt alltäglich zu sein scheint. Denn wo andere unachtsam vorbei gehen, sieht der aufmerksame Brauseboy eine außergewöhnliche Geschichte. Und so geraten Jobcenter, Supermarkt, triste Hinterhöfe und „mein Libanese“ zur Bühne und ganz normale Menschen zu schillernden Darstellern ihres eigenen Lebens. Es ist eben alles eine Frage des Blickwinkels. Genauso sieht es auch das Stadtmagazin zitty und attestiert den Brauseboys einen „ausgesprochen schrägen Blick auf den Alltag“, unaufgeregt, intelligent, erfrischend anders. Berlin mit alles eben – und zwar ohne den notorischen Hauptstadt-Hype.

Auch diese Kategorien durchsuchen: ANTHOLOGIEN, HUMOR/SATIRE, LESEBÜHNE