Neu

Bartel, Christian: Ich bin nicht in meinem Alter. Geschichten (signiertes Exemplar)

Artikel-Nr.: 9783947106745-0004 (Bucheinband: Softcover, signiertes Exemplar)

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

15,00
Preis inkl. MwSt. u. Standardversand
Versandgewicht: 220 g


Christian Bartel hat ein gesundes Verhältnis zum Altern: Wenn nicht gerade Chöre seine hervorragenden Leberwerte besingen, zieht es ihn ins Möbelhaus, wo er sich auf die Suche nach dem geeigneten Sterbebett begibt.

In seiner neuen Geschichtensammlung fühlt der preis­gekrönte Autor und Satiriker dem Zahn der Zeit auf denselben. Mit überbordender Fabulierlust und morbider Freude am eigenen Verfall umkreist er das Befinden der alternden Generation X und beantwortet weitere drängende Menschheitsfragen: Schnarchen Frauen? Wie schmecken Engel? Und darf man unange­meldeten Besuch in die Abstellkammer sperren?

Leseprobe »Ich bin nicht in meinem Alter« von Christian Bartel

»Ein echter Meister der humorvollen Übertreibung.«
Thomas Koch/WDR2

»Dem scharfsinnigen Sprachbeobachter ... gelingt es mit staunenswerter Leichtigkeit, sich die unterschiedlichsten Jargons und Tonlagen zwischen cooldoof und wahnbürgerlich anzuverwandeln. Bartels kunstreich gefakten Reportagen und Homestorys sind kleine Sprachkomödien.«
Jury der Ben-Witter-Stiftung

»Christian Bartels Lieblingsscheiterer ist er selbst, beziehungsweise sein literarisches Ich. Das macht ihn natürlich himmelschreiend sympathisch, ebenso wie seine aus dem Ruder laufenden üppigen Metaphern, seine übers Ziel hinausschießenden Vergleiche und sein krähendes Bejubeln des allgegenwärtigen Verfalls im Kleinen wie im Großen.«
Susanne Fischer, Laudatio Ben-Witter-Preis

»Wegen Christian Bartel und seinen Texten ist Bonn für mich immer die Hauptstadt geblieben!«
Bernd Gieseking


Christian Bartel wurde 1975 in Bonn geboren und arbeitet als freier Autor.

Er war Mitherausgeber der Literaturzeitschrift »Exot« und Mitorganisator des Kölner Off-Lesefestes »Little Cologne«. 2005 wurde er deutscher Poetry-Slam-Vizemeister, 2014 lud ihn der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) als »Writer in Residence« an die Universitäten Edinburgh, St. Andrews und Newcastle. Bartel ist Mitglied der Lesebühnen »Rock´n´Read« (Köln) und »Ferkel im Wind« (Bonn), schreibt komische Geschichten und erhielt dafür 2018 den renommierten Ben-Witter-Preis.

Er veröffentlichte zwei Geschichtenbände, u. a. bei Satyr, einen »Zivildienstroman« und ein unsachliches Sachbuch über das Rheinland. Daneben verdingt er sich als freier Redakteur der taz-Wahrheit, schreibt Bühnenstücke und verfasst Radiogeschichten für Kinder (»Ohrenbär«, »ARD-Kinderradionacht«) und Erwachsene (»Schreckmümpfeli«, SRF).

Christian Bartel lebt mal auf dieser, mal auf jener Rheinseite, aber noch immer häufig in Bonn.

Auswahl: Bartel, Christian: Ich bin nicht in meinem Alter. Geschichten

Artikel-Nr. Bucheinband Status Preis
9783947106745-0004 Softcover, signiertes Exemplar
15,00 € *
9783947106745-0002 Softcover
15,00 € *
*
Preise inkl. MwSt. u. Standardversand
Auch diese Kategorien durchsuchen: HUMOR/SATIRE, LESEBÜHNE, NEU, Startseite